Itzehoer Vereins-Challenge 2020

Da in diesem Jahr die Abteilungswettkämpfe bei den Landesmeisterschaften in Bad Segeberg coronabdingt abgesagt wurden, organisierte der Pferdesportverband Schleswig-Holstein e.V. zusammen mit dem Reit- und Fahrverein Bad Segeberg und Umgebung e.V. unterstützt von den Itzehoer Versicherungen den digitalen Abteilungswettkampf. 

Die Pferdesportvereine haben vom 27. August bis 11. Oktober 2020 die Möglichkeit an zwei verschiedenen Challenges teilzunehmen. Hierbei wird bei Challenge 1 die Sonderaufgabe des jeweiligen Abteilungswettkampfes geritten und als Video online eingereicht. Bei der Challenge 2 ist die Kreativität der Pferdesportvereine in Schleswig-Holstein gefragt. Hier geht es um die Vorstellung der Abteilung, des Vereins oder des Teams hinter der Abteilung. Alle kreativen Ideen sind erlaubt, wie zum Beispiel die Einbindung von Kostümen, Eltern, Helfern oder Treckern, aber auch eine Quadrille ist möglich. 

Der Abteilungswettkampf in Bad Segeberg ist für uns eine Tradition und daher haben wir es uns natürlich nicht nehmen lassen und waren dabei!

Unsere Pony-Mannschaft landete auf dem 5. Platz, die Reiter auf dem 4. Platz und unser Kreativvideo auf dem 11. Platz.

Wir hatten irre viel Spass und danken allen, die mit gemacht haben!

Hier sind die Links zu unseren Videos:

Pony-Mannschaft 

https://www.youtube.com/watch?v=LDN7XxfJ8Yw&feature=emb_title

Reiter-Mannschaft

https://www.youtube.com/watch?v=Id0_mkAchcA

Kreativ-Video

https://www.youtube.com/watch?v=jI4NvGB2Lw0&feature=emb_logo